Jetzt Live
Startseite Lungau
Anzeige

Raser brettert mit 200 km/h durch Tauerntunnel

Zivilstreife stoppt 45-Jährigen

SB: Raser, Rasen APA
Mit 200 km/h bei erlaubten 100 km/h war der 45-Jährige im Tauerntunnel auf der A10 unterwegs. (SYMBOLBILD)

Mit 200 km/h raste am Donnerstag ein 45-jähriger Pkw-Lenker durch den Tauerntunnel auf der Tauernautobahn (A10) im Lungau. Erlaubt sind in diesem Bereich 100 km/h. Der Mann konnte von einer Zivilstreife angehalten werden.

Der 45-jährige Lungauer war in Fahrtrichtung Salzburg unterwegs. Er wurde angehalten und bei der Berzirkshauptmannschaft Tamsweg zur Anzeige gebracht, berichtet die Polizei in einer Aussendung.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 26.06.2022 um 01:13 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/tauerntunnel-raser-mit-200-km-h-unterwegs-114150589

Kommentare

Mehr zum Thema