Jetzt Live
Startseite Lungau
Schwer verletzt

Landwirt stürzt im Lungau sieben Meter ab

63-Jähriger ruft noch selbst Hilfe

Rettung Bilderbox
Gestern ist ein Landwirt in Zederhaus (Lungau) beim Schneeräumen vom Dach gestürzt. (SYMBOLBILD)

Rund sieben Meter in die Tiefe gestürzt ist gestern ein Landwirt in Zederhaus (Lungau). Der 63-Jährige ist dabei schwer verletzt worden.

Zederhaus

Der Landwirt war laut Polizei gestern Nachmittag dabei, das Dach eines landwirtschaftlichen Nebengebäudes von Schnee zu befreien.

Landwirt stürzt in Zederhaus sieben Meter ab

Dabei ist der 63-Jährige rund sieben Meter in die Tiefe gestürzt und auf dem Asphaltboden aufgekommen. Der Schwerverletzte habe noch selbst die Rettung und seine Tochter verständigt. Der Mann wurde vor Ort notversorgt und dann mit dem Rettungshubschrauber "Martin 10" ins Krankenhaus nach Schwarzach (Pongau) geflogen. 
 

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 21.06.2021 um 05:09 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/zederhaus-landwirt-stuerzt-sieben-meter-ab-99546865

Kommentare

Mehr zum Thema