Jetzt Live
Startseite Salzburg
Salzburg

Männer bespucken deutsche Mädchen vor Lokal in Wals

In der Nacht von Samstag auf Sonntag riefen zwei deutsche Mädchen die Polizei, da sie massiv von mehreren Jugendlichen in Wals (Flachgau) belässtigt wurden.

Zwei Mädchen aus Bayern feierten am Samstag in den Lokalen des Atrium West in Wals (Flachgau). Als sie gegen 1:44 Uhr vor dem Lokal standen, wurden sie von mehreren Jugendlichen massiv belästigt und bespuckt. Sie riefen per Notruf die Polizei.

Zwei Männer wurden festgenommen Die Zivilstreife der Suchtgiftermittlungsgruppe traf unmittelbar nach dem Notruf ein und konnte mehrere Jugendliche antreffen. Im Zuge der Ermittlungen verhielten sich ein 18-jähriger amtsbekannter, sowie ein 20-jähriger Mann gegenüber den Beamten derartig aggressiv, dass diese festgenommen werden mussten.

Die Festnahmen waren nur unter Anwendung erheblicher Körperkraft und Anlegen von Handschellen durchzusetzen. Nach Wegfall des Festnahmegrundes wurden diese um 2:35 Uhr auf freien Fuß gesetzt. Es erfolgen Anzeigen wegen aggressiven Verhaltens gegen Organe der öffentlichen Aufsicht an die BH Salzburg-Umgebung. (Sicherheitsdirektion Salzburg)

(Quelle: S24)

Whatsapp

Aufgerufen am 21.10.2019 um 09:01 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/maenner-bespucken-deutsche-maedchen-vor-lokal-in-wals-59268574

Kommentare

Mehr zum Thema