Jetzt Live
Startseite Salzburg
eisige Piste

Tödlicher Ski-Unfall in Mauterndorf

Lungauer prallt in Großeck/Speiereck gegen Bäume

Notarzt Bilderbox
Die Rettungskräfte konnten dem Skifahrer nicht mehr helfen. (SYMBOLBILD)

Ein 63-jähriger Lungauer verstarb bei einem Ski-Unfall im Skigebiet Großeck/Speiereck. Die genaue Unfall-Ursache ist noch unbekannt.

Mauterndorf

Ein 63-jähriger Skifahrer aus Mauterndorf (Lungau) ist am Mittwoch bei einem Skiunfall zu Tode gekommen. Aus unbekannter Ursache kam er um die Mittagszeit bei der Abfahrt im Skigebiet Großeck/Speiereck von der Piste ab und prallte gegen eine Baumgruppe, bevor er eine steile vereiste Böschung hinunterrutsche. Nachfahrende Skifahrer entdeckten ihn und alarmierten umgehend die Rettungskräfte. Diese konnten nur mehr den Tod des Mannes feststellen, teilte die Polizei mit.

(Quelle: SALZBURG24/APA)

Aufgerufen am 31.07.2021 um 01:36 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/mauterndorf-toedlicher-ski-unfall-101549464

Mehr zum Thema