Jetzt Live
Startseite Salzburg
Meinungscheck

Braucht Salzburg Windräder?

Die Lungauer Gemeinden haben sich am Samstag gegen Windkraft ausgesprochen. Für die IG Windkraft ist das „ein starker Dämpfer“ in Sachen Klimaschutz. Wie steht ihr zu Windrädern in Salzburg? Stimmt ab im Meinungscheck!

Zwölf von insgesamt 15 Lungauer Gemeinden haben sich Samstagmittag bei einer Abstimmung des Regionalverbandes vorerst gegen die Windkraft ausgesprochen. Nur Weißpriach, Zederhaus und Unternberg sind für Windräder im Bezirk Tamsweg. Die Mehrheit der Gemeindevertreter hat sich für eine Bedenkzeit von zehn Jahren ausgesprochen.

 

Windräder als Teil des Energie-Masterplans

Die IG Windkraft reagierte mit Bedauern. "Damit hat der Klimaschutz in Salzburg einen starken Dämpfer bekommen", so Stefan Moidl, Geschäftsführer der IG Windkraft. Der Energie-Masterplan der Salzburger Landesregierung sieht vor, dass bereits bis 2020 ein Viertel des Energiemix aus Wind und Geothermie stammt. Beides gibt es in Salzburg aber bisher nicht.

(Quelle: SALZBURG24)

Whatsapp

Aufgerufen am 18.07.2019 um 01:52 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/meinungscheck-braucht-salzburg-windraeder-71859499

Kommentare

Mehr zum Thema