Jetzt Live
Startseite Salzburg
Meinungscheck

Muss am Feiertag geshoppt werden?

Shoppen, Einkaufen, Getreidegasse, SB Neumayr/MMV
Der Salzburger Handel profitiert vom Feiertag der Nachbarn. (ARCHIVBILD)

An deutschen Feiertagen, die in Österreich nicht gelten, kommen die Nachbarn nach Salzburg zum Shoppen und Flanieren. Umgekehrt pendeln die Österreicher an den eigenen Feiertagen über die Grenze. Zuhause haben die Geschäfte ja geschlossen. Könnt ihr es nachvollziehen, dass man den Feiertag zum Einkaufen nützt? Stimmt ab in unserem Meinungscheck!

Für den Salzburger Handel ist der "Tag der Deutschen Einheit" traditionell ein guter Tag. Egal ob Altstadt, Europark oder Designer Outlet: Es kommen mehr deutsche Kundinnen und Kunden als an anderen Tagen.

 
(Quelle: SALZBURG24)

Whatsapp

Aufgerufen am 20.10.2019 um 01:07 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/meinungscheck-ist-shoppen-am-feiertag-fuer-euch-verstaendlich-77146357

Kommentare

Mehr zum Thema