Jetzt Live
Startseite Salzburg
Salzburg

Motorradunfall auf der Glocknerstraße

Ein 61-jähriger Motorradlenker wurde bei einem Sturz auf der Glocknerstraße bei Bruck (Pinzgau) unbestimmten Grades verletzt.

Weil er sich in einer langgezogenen Rechtskurve verbremste, stürzte heute kurz vor 11.00 Uhr ein 61-jähriger Deutscher aus Werdau mit seinem Motorrad und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.

Der Mann war auf der Glocknerstraße von Bruck in Richtung Fusch unterwegs gewesen. Er wurde vom Notarzt versorgt und ins KH Zel lam See eingeliefert. Die Feuerwehr Bruck musste mit zwei Fahrzeugen und acht Mann das Öl binden, das vom erheblich beschädigten Motorrad ausgeflossen war.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 06.03.2021 um 08:11 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/motorradunfall-auf-der-glocknerstrasse-59248864

Kommentare

Mehr zum Thema