Jetzt Live
Startseite Salzburg
Salzburg

Mozart 100: Ein Panoramalauf der Extraklasse

Begeisterte Läufer denen ein "gewöhnlicher" Marathon mit 42,195 Kilometern zu wenig ist, sollten sich für "Mozart 100" anmelden. Der Panoramalauf am Samstag ist satte 100 Kilometer lang.

Der Mozart 100 führt die Teilnehmer vom Mozartplatz in der Festspielstadt an der Salzach entlang, durch eine der schönsten Gegenden Europas über Wiesen, Hügel Flüsse und Dörfer an den Fuschlsee und wieder zurück. Der mozart 100 hat nicht nur für arrivierte Langstreckenläufer viel zu bieten, sondern auch für alle, die einmal die Schönheit dieser Region laufend oder walkend naturnah erleben wollen.  

Mozart 100 und die light-Version

Dieser Ultra-Panoramalauf hat aber nicht nur für arrivierte Langstreckenläufer viel zu bieten, sondern auch für alle, die einmal die Schönheit dieser Region laufend oder walkend naturnah erleben wollen. Denn neben der Königsdisziplin über 100 Kilometer, sowie  einer weiteren Ultradistanz über 54 Kilometer, bietet mozart 100 auch eine Light-Version über 24 Kilometer an. Mozart 100 light führt die Teilnehmer vom Fuschlsee in die Mozartstadt. 

Teambewerb

Und alle, die Herausforderungen gerne im Team meistern, können an einem der mozart 100 Staffelbewerbe über 100 Kilometer oder über 54 Kilometer teilnehmen. Hier spielen sich die Distanzen zwischen 9 und 30 Kilometer ab.   Auch das Preisgeld beim mozart 100 kann sich sehen lassen: Insgesamt fast 4.000 Euro werden an die besten Läufer und Läuferinnen ausgeschüttet. Die Sieger bei Männern und Frauen beim 100 km Einzelbewerb erhalten jeweils 1.000 Euro, die Zweitplatzierten 500 Euro und die Drittplatzierten 300 Euro.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.05.2021 um 07:26 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/mozart-100-ein-panoramalauf-der-extraklasse-59355334

Kommentare

Mehr zum Thema