Jetzt Live
Startseite Salzburg
1,2 Millionen Euro

Wertvolles Mozart-Porträt vor Versteigerung

Mozart, Playmobil APA/BARBARA GINDL
Die Playmobil-Figur ist neu, das versteigerte Portät hingegen zeigt Mozart im Jahr 1770.

Das Antlitz von Wolfgang Amadeus Mozart ist uns gut vertraut – tatsächlich entstanden aber nur vier Porträts zu Lebzeiten des Komponisten. Eines davon – Giambettino Cignaroli malte den jungen Mozart im Alter von 13 Jahren – kommt am 27. November beim Auktionshaus Christie's in Paris zur Versteigerung. Am 6. und 7. November ist das auf 800.000 bis 1,2 Mio. Euro geschätzte Bild in Wien ausgestellt.

Sicher ist, dass das Gemälde der Veronesischen Schule zuzuordnen ist, zugeschrieben wird es Giambettino Cignarolli in seinem Todesjahr 1770. Leopold Mozart beschreibt das Bild in einem Brief vom Jänner 1770 an seine Frau. Es zeigt den jungen Mozart in einer kurzen Pause während eines Konzerts, das er dem Auftraggeber des Gemäldes, Pietro Lugiati, dem Rezeptor der Venezianischen Republik, gab. Mozarts Italienreise und sein Aufenthalt bei Lugiati sind gut dokumentiert.

Porträt entstand 1770

In der Kartusche wird beschrieben, welch starken Eindruck das musikalische Wunderkind bei seinen Gastgebern hinterließ: "Amadeus Wolfgang Mozart aus Salzburg / Ein Kind, zwölf Jahre alt / Hat jedes Lob und Stellung der Musikalischen Künste übertroffen / Ein Name der den Königen von Frankreich und England sehr lieb ist / Pietro Lugiati, sein großzügiger Gastgeber, beauftragte das Portrait / In dem Musikzimmer seines Hauses, im Jahre 1770." Eine weitere Inschrift beschreibt die Herkunft des abgebildeten Cembalos.

Das Gemälde, das beim Exceptional Sale am 27. November in Paris versteigert wird, befand sich zunächst in Verona, ab 1856 bis in die 1920er oder 30er-Jahre dann in österreichischem Privatbesitz, unter anderem der Familie Kupelwieser. Am 6. und 7. November (jeweils 10 bis 18 Uhr) wird es bei Christie's Wien in der Bankgasse ausgestellt.

(Quelle: APA)

Whatsapp

Aufgerufen am 09.12.2019 um 05:45 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/mozart-portraet-wird-in-paris-versteigert-78466897

Kommentare

Mehr zum Thema