Jetzt Live
Startseite Salzburg
mytaxi nun in Salzburg

Taxi-Bestellung via App

Schnell und unkompliziert soll in Salzburg künftig ein Taxi bestellt werden können. Mit der weltweit ersten Taxi-App will mytaxi, eine Daimler-Tochter, in der Mozartstadt punkten. Nach Wien ist Salzburg die zweite Stadt in Österreich, wo das Unternehmen Fuß fassen möchte. Einblick in seine konkreten Pläne gab mytaxi am Mittwoch.

Smartphone raus, ein paar Klicks auf der App – und schon ist ein Taxi bestellt und bezahlt. Geht es nach dem Unternehmen mytaxi sollen Salzburgerinnen und Salzburger so in Zukunft ihr Taxi rufen. Neben der weltweit ersten Taxi-App wirbt mytaxi außerdem mit Taxisharing-Angeboten, Business-Accounts für Unternehmen und einem Taxibutler für Hotellerie und Dienstleister. Vor allem digital affine Menschen wolle man ansprechen. „Wir sind sicher, in Salzburg als Universitäts- und Festspiel-Stadt, an der auch internationale Unternehmen angesiedelt sind, das richtige Zielpublikum zu finden“, sagt Alexander Mönch, mytaxi General Manager Deutschland und Österreich in einer Aussendung. Das Unternehmen wolle dazu beitragen, dass Salzburg noch stärker zu einem urbanen Zentrum werde und auch so wahrgenommen werde.

mytaxi will in Salzburg Fuß fassen

Am Mittwoch erfolgte der offizielle Startschuss für mytaxi in Salzburg. Das Unternehmen arbeite mit lokal ansässigen Taxlern zusammen, gestartet werde mit 200 Fahrern in Salzburg. Kunden für sich gewinnen will man mit einer Reihe an Angeboten. So gibt es den Service „1 App – 100 Städte“, mit dem man in einer Reihe europäischer Städte wie Berlin, München, Hamburg, Rom, Warschau oder Lissabon mit ein und derselben App ein Taxi buchen kann. Ebenfalls angeboten wird ein Taxi-Sharing-Angebot, bei dem zwei Fahrgäste mit nahegelegenen Standorten und demselben Fahrziel gemeinsam ein Taxi nutzen und die Kosten aliquot aufteilen können.

Taxibutler: Bestellung per Knopfdruck

Zusammenarbeiten wird mytaxi mit der französischen Firma Taxibutler. Der Taxibutler ist eine Hardware, die es ermöglicht, per Knopfdruck ein oder mehrere Taxis zu bestellen. Die Bestellung wird innerhalb weniger Sekunden verarbeitet und schickt ein Fahrzeug an den jeweiligen Standort. In Österreich kann dieser Service in Hotels, Lokalen, Arztpraxen und Firmen installiert werden. „Rund 120 Taxibutler sind in Hotels und Gastronomie in Wien und Salzburg bereits im Einsatz. Weil es schnell geht, wird dieser Service nicht nur von den Mitarbeitern, sondern auch von den Kunden sehr geschätzt“, betont Sarah Lamboj von der Geschäftsführung mytaxi Österreich. Für Unternehmen hat mytaxi zudem eine Business-Lösung im Angebot, die eine papier- und bargeldlose Taxinutzung ermöglicht. 

(Quelle: SALZBURG24)

Whatsapp

Aufgerufen am 22.08.2019 um 02:06 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/mytaxi-startet-in-salzburg-durch-67885342

Kommentare

Mehr zum Thema