Jetzt Live
Startseite Salzburg
Salzburg

Nachtschwärmer attackiert Polizisten

Der Mann verletzte bei seiner Festnahme zwei Polizisten. (Symbolbild) APA/BARBARA GINDL
Der Mann verletzte bei seiner Festnahme zwei Polizisten. (Symbolbild)

Trotz Aufforderung durch einen Kellner wollte ein Nachtschwärmer in den frühen Morgenstunden am Sonntag ein Lokal in der Salzburger Altstadt im Bereich der Gstättengasse nicht verlassen. Als schließlich die Polizei anrückte, verließ der 34-Jährige die Bar. Während der Polizeikontrolle schlug der Mann plötzlich mit beiden Händen gegen eine Aufzugstür, bei der Festnahme attackierte er die Polizisten.

Die Polizei kontrollierte den Mann aus Algerien gerade, als dieser mit beiden Händen gegen eine Aufzugstür schlug. Als sich diese öffnete stolperte der Mann hinein und wollte den Aufzug nicht mehr verlassen. Als die Polizisten ihn nach draußen bringen wollten, leistete der 34-Jährige Widerstand. Er schlug einem der Beamten gegen den Bauch.

Mann unter Drogen verletzt Polizisten

Während der Festnahme verletzte der Mann auch noch eine Beamtin am Knie. Er wurde in das Polizeigefangenenhaus eingeliefert. Der Amtarzt stellte fest, dass der 34-Jährige Kokain konsumiert hatte. Der Mann wird wegen Widerstand gegen die Staatsgewalt und schwerer Körperverletzung angezeigt.

Bursch schlägt Kontrahenten ins Gesicht

Zu einer Körperverletzung kam es in der Nacht auf Sonntag auch in Wals (Flachgau). Ein 17-Jähriger verpasste einem gleichaltrigen Kontrahenten mit der Faust einen Schlag ins Gesicht. Der Bursch flüchtete, konnte aber wenig später von der Polizei ausgeforscht werden. Er zeigte sich laut Polizei geständig und gab an, der Jugendliche hätte ihn beschimpft. Der Verletzte lehnte indes eine Behandlung durch einen Arzt ab.

Am 13. Mai 2018, gegen 03.45 Uhr, versetzte in Wals ein Jugendlicher einem anderen (beide 17 Jahre) einen Faustschlag ins Gesicht. Der geflüchtete Täter konnte angehalten werden und zeigte sich geständig. Er gab an von seinem Kontrahenten beschimpft worden zu sein. Der Verletzte lehnte eine ärztliche Behandlung ab.

(Quelle: S24)

Whatsapp

Aufgerufen am 17.09.2019 um 04:15 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/nachtschwaermer-attackiert-polizisten-58322944

Kommentare

Mehr zum Thema