Jetzt Live
Startseite Salzburg
Salzburg

Neues ?Pflastereck? für den Residenzplatz

Der Salzburger Residenzplatz bekommt wieder mal eine neue Versuchsfläche für die viel diskutierte Pflasterung des Platzes.

Nachdem bereits in den letzten Jahren eine Probefläche bei der Alten Residenz angelegt wurde, ist nun die neue Probefläche zum Postamt verlegt worden. Diesmal ein Betonstein der Granit ähnlich sehen soll.

Bewährungsprobe für Residenzplatzpflasterung

Sollte sich dieses Pflaster bewähren könnten in zwei bis drei Jahren die Fahrtwege gepflastert werden. Dabei soll dann auch der Gehsteig eingeebnet werden. Nach den letzten Planungen soll der Schotterplatz in der Mitte erhalten bleiben.

(Quelle: S24)

Whatsapp

Aufgerufen am 21.07.2019 um 04:07 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/neues-pflastereck-fuer-den-residenzplatz-59267518

Kommentare

Mehr zum Thema