Jetzt Live
Startseite Salzburg
Noyoco

Salzburger Indie-Pop-Duo mit neuem Album

IMG_3776.jpg SALZBURG24/Struber
Das Salzburger Indie-Pop-Duo Noyoco veröffenltichte nun seinen ersten Longplayer.

Die gemeinsame Vorliebe für den Synthie-Sound der 1980er-Jahre hat das Salzburger Indie-Pop-Duo Noyoco nun auf ihrem ersten Longplayer mit dem Namen "Nothing to Lose" zusammengefasst und veröffentlicht.

Nach den Single-Releases zu "Hey Rover" und "Over Night" zeigen die Salzburger Musiker nun einmal mehr, was in ihnen steckt: Auf der neuen Platte mit dem Namen "Nothing to Lose" widmen sich Theresa Fellner und Robert Schoosleitner Themen wie Alltagsproblemen, Sehnsüchten oder starken persönlichen Eindrücken und bringen sie in zehn Songs zum Ausdruck.

#NOTHING #TO #LOSE IS OUT NOW ???????????????????? https://noyoco.lnk.to/ntl • we are full of love and joy being able to share our...

Gepostet von Noyoco am Freitag, 11. Oktober 2019

Noyoco bleiben Sound treu

Ihrem Sound, der aus einer Grätsche zwischen analogen und akustischen Instrumenten entsteht, bleiben die beiden dabei treu. Als "Indie-Pop mit einer Portion Zukunft" etwa beschreiben Noyoco selbst ihr Erstlingswerk. "Wir wollten nie Musik machen, die in eine bestimmte Nische passt. Vom ersten Ton bis zu fertigen Produktion stammt alles von uns", so Schlagzeuger Robert Schoosleitner.  

???? NEW SINGLE “OVER NIGHT” ???? happy and grateful to share our new diamond with you! a repetitive mantra which flows into a...

Gepostet von Noyoco am Sonntag, 22. September 2019

Release-Show am 2. November

Nach der Album-Veröffentlichung am Freitag vergangener Woche steht die dazugehörige Release-Show am 2. November im Salzburger Jazzit am Programm. Unterstützung holten sich Noyoco dabei vom Wiener Musiker-Duo Atzur.

(Quelle: SALZBURG24)

Whatsapp

Aufgerufen am 22.11.2019 um 03:06 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/noyoco-salzburger-indie-pop-duo-mit-neuem-album-77785231

Kommentare

Mehr zum Thema