Jetzt Live
Startseite Salzburg
Obertauern

Skifahrerin stürzt aus Sessellift

Sessellift APA/dpa/Karl-Josef Hildenbrand
Mutter und Sohn wurden verletzt. (Symbolbild)

Eine 41-jährige Skifahrerin stürzte am Mittwoch in Obertauern (Lungau/Pongau) aus einem Sessellift. Die Frau wurde leicht verletzt. Auch ihr zehnjähriger Sohn erlitt Verletzungen.

Untertauern, Tweng

Eine vierköpfige Familie aus der Steiermark war am Mittwoch gegen Mittag mit einem Vierersessellift in Richtung der Bergstation Kehrkopf unterwegs, berichtete die Polizei in einer Aussendung.

Unfall in Obertauern: Mutter und Sohn verletzt 

Beim Aussteigen habe die Familie den Schutzbügel nicht gleich öffnen können. Die Mutter stürzte daraufhin vom Liftsessel. Sie und auch der zehnjährige Sohn erlitten laut Polizei leichte Verletzungen. Sie mussten im Ärztehaus Obertauern medizinisch versorgt werden. Die Tochter und der Vater blieben unverletzt.

Nach Abschluss der Erhebungen zum Unfallhergang werde der Staatsanwaltschaft Salzburg ein Bericht vorgelegt, teilte die Polizei abschließend mit.

Whatsapp

Aufgerufen am 21.03.2019 um 01:47 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/obertauern-skifahrerin-stuerzt-aus-sessellift-66081160

Kommentare

Mehr zum Thema