Jetzt Live
Startseite Salzburg
Infotainment & Sitzkomfort

ÖBB rüstet Züge auf City-Niveau auf

22 modernisierte Garnituren bis 2022 in Salzburg

Die ÖBB wollen gemeinsam mit dem Salzburger Verkehrsverbund das Bahnfahren noch attraktiver machen. So ist heute die erste modernisierte Talent-1-Garnitur in Salzburg in Betrieb gegangen.

Neues Design im Look der ÖBB und des Salzburger Verkehrsverbundes, modernes Fahrgastinformationssystem, WLAN, und Komfortsitze auf Cityjet-Niveau machen die Bahnfahrt in Salzburg zum Vergnügen. Das Upgrade hebt die Talent-Nahverkehrsgarnituren in Punkto Design und Qualität auf ein neues Niveau. Die erste modernisierte Nahverkehrsgarnitur wurde heute offiziell „auf Schiene“ geschickt. Bis Ende 2021 werden noch weitere elf Garnituren und 2022 die restlichen zehn Garnituren auf das hochwertige Cityjet-Niveau aufgerüstet.

ÖBB Railnet Regio – WLAN, Service und Infotainment im Nahverkehr

In den aufgerüsteten Nahverkehrszügen stehen Fahrgästen via WLAN Informationen und Entertainment zur Verfügung. Im Railnet Regio können regionale und nationale Zeitungen und diverse Magazine kostenlos gelesen werden. Zur besseren Akustik im Zug wurden zudem die Innen-Lautsprecher neu positioniert. Auch in Bezug auf Fahrkomfort gibt es eine deutliche Qualitätssteigerung. Künftig laden die Sitze der Züge in edlem Cityjet-Design und durch bequeme Kopfstützen mit neuem Sitzkomfort zur nächsten Zugfahrt ein.

Das Upgrade der Talent-Nahverkehrsgarnituren bedeutet auch ein deutliches Mehr an Qualität und Service an Bord. Die Züge sind mit dem ÖBB Railnet Regio ausgestattet. Für die Kundinnen und Kunden bedeutet dies:

  • Kostenloses und unbegrenztes WLAN (E-Mail lesen, surfen, Social-Media und Musikstreaming möglich)
  • Die Inhalte des Railnet Regio liegen lokal auf dem WLAN-System und sind somit unabhängig vom Mobilfunknetz permanent verfügbar
  • Information zu aktuellen Reise im Portal ersichtlich (Reiseinfo mit Perlenschnur und Anschlüssen)
  • Gratis regionale und nationale Zeitungen und diverse Magazine (Wirtschaft, Politik, Sport, Mode, Kochen, etc.)
  • Regionalisierter Content (Infos zu Events, touristischen Angeboten etc.)

Upgrade für 187 ÖBB-Garnituren österreichweit

Österreichweit werden 187 Talent 1 Nahverkehrsgarnituren der ÖBB ein hochwertiges Upgrade bekommen. Dass die Aufrüstung den Nahverkehr in Salzburg enorm aufwertet und einen Qualitätssprung für die Kundinnen und Kunden bedeutet, ist man sich unisono einig:

Verkehrslandesrat Stefan Schnöll: „Mit dem Upgrade unserer Nahverkehrsflotte verbessern wir den Komfort für alle Fahrgäste um ein Vielfaches. Wir möchten den öffentlichen Verkehr so attraktiv wie möglich gestalten, um noch mehr Menschen zum Umsteigen zu bewegen. Je besser die Züge ausgestattet sind, umso mehr wird uns das auch gelingen. Neben der Attraktivierung der Zugflotte und der Modernisierung unserer Bahnhöfe und Haltestellen setzen wir dabei vor allem aber auch auf unsere neuen günstigen Jahrestickets, die seit Anfang dieses Jahres im Bundesland Salzburg gelten.“

Salzburger Verkehrsverbund GmbH Geschäftsführerin Allegra Frommer: "Für einen erfolgreichen öffentlichen Nahverkehr braucht es mehrere Zutaten: ein guter Taktfahrplan, moderne Busse und Züge, eine gut funktionierende Infrastruktur und ein günstiges und einfaches Tarifsystem. Die neuen Nahverkehrszüge der ÖBB sind ein wichtiger Baustein für das gute Funktionieren des Gesamtproduktes öffentlicher Verkehr."

ÖBB-Regionalmanager Personenverkehr Josef Spiesberger: „Einsteigen, wohlfühlen und sicher und pünktlich am gewünschten Ziel ankommen. Dafür steht das Angebot der ÖBB im Salzburger Nahverkehr. Damit sich unsere Kundinnen und Kunden auch künftig in unseren Zügen wohlfühlen, bieten wir jetzt dieselbe Qualität wie in unseren modernen ÖBB-Cityjet-Garnituren. Ansprechendes Außendesign, WLAN, modernes Fahrgastinformationssystem sowie top-Qualitätssitze, machen in Salzburg künftig noch mehr Lust auf Bahnfahren.“

(Quelle: SALBURG24)

Whatsapp

Aufgerufen am 25.11.2020 um 09:20 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/oebb-ruestet-zuege-auf-city-niveau-auf-95868436

Kommentare

Mehr zum Thema