Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

1,94 Promillle: Alkolenker begeht Fahrerflucht

Ein durchgeführter Alkotest ergab den Wert 1,94 Promille. Neumayr/Symbolbild
Ein durchgeführter Alkotest ergab den Wert 1,94 Promille.

Mit 1,94 Promille intus touchierte Samstagabend in Taxenbach (Pinzgau) ein Alkolenker das Auto einer entgegenkommenden Pkw-Lenkerin. Anschließend beging er Fahrerflucht.

Der Unfall ereignete sich Samstagabend im Gemeindegebiet von Taxenbach. Der stark alkoholisierte 45-jährige Fahrzeuglenker aus dem Pongau fuhr mit seinem Geländewagen eine Gemeindestraße in Taxenbach bergab und touchierte dabei ein entgegenkommendes Fahrzeug.

Taxenbach: Fahrzeug touchiert

Als die Lenkerin des entgegenkommenden Fahrzeuges die Polizei verständigte beging der alkoholisierte 45-Jährige Fahrerflucht. Aufgrund des Kennzeichens konnte im Zuge einer sofort eingeleiteten Fahndung das Unfallfahrzeug samt Fahrzeuglenker im Ortszentrum aufgefunden werden.

Führerschein abgenommen

Ein durchgeführter Alkotest ergab den Wert 1,94 Promille. Der Führerschein und der Fahrzeugschlüssel wurden an Ort und Stelle vorläufig abgenommen, berichtet die Polizei.

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.04.2021 um 02:17 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/1-94-promillle-alkolenker-begeht-fahrerflucht-46242064

Kommentare

Mehr zum Thema