Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

2,36 Promille: Pkw-Lenker überfährt in Zell am See Verkehrsinsel

Ein 28-Jähriger Pkw-Lenker überfuhr Dienstagmorgen auf der B311 in Zell am See eine Verkehrsinsel und mehrere Leiteinrichtungen. Ein Alkotest ergab 2,36 Promille.

Durch den Unfall wurde das Fahrzeug im Frontbereich stark beschädigt. Ein bei dem Lenker durchgeführter Alkotest ergab einen Wert 2,36 Promille. Dem Mann wurde der Führerschein abgenommen, berichtet die Polizei am Dienstag.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.04.2021 um 03:49 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/2-36-promille-pkw-lenker-ueberfaehrt-in-zell-am-see-verkehrsinsel-59319490

Kommentare

Mehr zum Thema