Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

20.000 Euro Schaden: Einbruchserie geklärt

Nach Hinweisen aus der Bevölkerung konnte von den Beamten der Polizeiinspektion Neukirchen (Pinzgau) eine Einbruchserie geklärt werden.

Drei Jugendliche aus dem Oberpinzgau im Alter von 14, 15 und 16 Jahren wurden ausgeforscht. In den vergangenen zehn Monaten wurde in Neukirchen und Wald im Pinzgau in abgelegene Objekte eingebrochen. Dabei wurden zahlreiche Werkzeuge und sonstige Gegenstände gestohlen.

Das Diebesgut wurde von den Jugendlichen in einer abgelegenen Almhütte versteckt. Der Gesamtschaden beträgt rund 20.000Euro.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.07.2019 um 11:06 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/20-000-euro-schaden-einbruchserie-gekl228rt-59251111

Kommentare

Mehr zum Thema