Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

68-jähriger Tourengeher am Hundsstein schwer gestürzt

Auf dem Gipfelgrad vom Hundsstein in Maria Alm (Pinzgau) ist ein 68-jähriger Tourengeher am Freitag gegen 13 Uhr unterhalb des Starzerhauses schwer gestürzt.

Der Mann war Mitglied einer 20-köpfigen Gruppe der Naturfreunde aus der Steiermark. Er rutschte beim Gehen aus und fiel so unglücklich, dass er sich Verletzungen an der Wirbelsäule zuzog. Der Rettungshubschrauber lieferte den Verletzten in das Unfallkrankenhaus Zell am See ein, meldete die Sicherheitsdirektion Salzburg.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 09.12.2019 um 08:30 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/68-j228hriger-tourengeher-am-hundsstein-schwer-gest252rzt-59178610

Kommentare

Mehr zum Thema