Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Arbeiter in Saalfelden schwer verletzt

Der Arbeiter erlitt schwere Verletzungen (Symbolbild). Bilderbox
Der Arbeiter erlitt schwere Verletzungen (Symbolbild).

Ein Arbeitsunfall hatte in Saalfelden (Pinzgau) einen Schwerverletzten zur Folge. Laut Rotem Kreuz wurde der Mann mit dem Rettungshubschrauber ins Unfallkrankenhaus nach Salzburg geflogen.

Der Mann ist auf einer Baustelle am Dienstagvormittag sechs Meter tief abgestürzt. Der 63-Jährige wollte von einem Gerüst über eine Schaltafel auf das Dach eines Hauses steigen und dürfte aus noch ungeklärter Ursache den Halt verloren haben. Der Mann zog sich schwere Verletzungen zu und wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen.

(APA)

Aufgerufen am 17.12.2018 um 03:11 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/arbeiter-in-saalfelden-schwer-verletzt-60323932

Kommentare

Mehr zum Thema