Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

B311: Motorradfahrer stirbt bei Frontalcrash mit Sattelschlepper

Der Biker erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. (Symbolbild). Bilderbox
Der Biker erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. (Symbolbild).

Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Sattelschlepper ist am Montagmorgen auf der B311 in Maishofen (Pinzgau) ein 54-jähriger Motorradfahrer ums Leben gekommen.

Der Biker aus dem Pinzgau war um 6.50 Uhr in der Unterflurtrasse der Pinzgauer Bundesstraße (B311) mit seinem Fahrzeug aus unbekanntem Grund auf die Gegenfahrbahn geraten und gegen den entgegenkommenden Lkw geprallt, teilte die Polizei mit.

Biker stirbt an Unfallstelle auf B311

Der 54-Jährige erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Die Unterflurtrasse blieb bis zum Abschluss der Ermittlungen eines Sachverständigen in beide Richtungen gesperrt. Es wurde eine örtliche Umfahrung eingerichtet.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.06.2021 um 12:06 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/b311-motorradfahrer-stirbt-bei-frontalcrash-mit-sattelschlepper-53312725

Kommentare

Mehr zum Thema