Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Bettler nimmt 86-Jährige in Saalfelden aus

Die Polizei forschte den Mann schnell aus. (Themenbild) APA/Gindl/Archiv
Die Polizei forschte den Mann schnell aus. (Themenbild)

Ein 39-Jähriger nutzte am Donnerstagabend offenbar die Hilfsbereitschaft einer 86-Jährigen in Saalfelden aus. Sie ließ den Bettler in ihr Haus, er stahl eine Schmuckschachtel. Die Polizei kam ihm auf die Spur.

Der 39-jährige Rumäne tauchte am Donnerstagabend an der Haustür der 86-Jährigen in Saalfelden auf. Er klagte wegen der Kälte, die 86-Jährige zeigte sich warmherzig und ließ den Mann in ihr Wohnzimmer, um sich aufzuwärmen. Als sie ihm in ihrer Küche einen Tee zubereitete, durchwühlte der 39-Jährige im Wohnzimmer eine Tischschublade und hatte eine Schmuckschachtel herausgenommen. Die Saalfeldnerin forderte den Rumänen daraufhin auf zu gehen, wie die Polizei berichtete.

Saalfelden: 39-Jähriger verschwindet mit Schmuck

Erst als die 86-Jährige die Polizei anrief, verließ der Mann das Haus. Als die Beamten eintrafen, fanden sie die leere Schmuckschachtel vor dem Haus, der 39-Jährige war verschwunden. Sie fanden ihn wenig später nahe des Hauses der Einheimischen. Der Beschuldigte zeigte sich nicht geständig. Er wird angezeigt.

 

Aufgerufen am 18.01.2019 um 07:43 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/bettler-nimmt-86-jaehrige-in-saalfelden-aus-57565921

Kommentare

Mehr zum Thema