Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Bramberg: Biker bei Sturz verletzt

Ein 30-jähriger Biker kam in Bramberg auf der Gerlos Bundesstraße Donnerstagvormittag zu Sturz und zog sich dabei Verletzungen zu. Ein entgegenkommender Pkw konnte gerade noch ausweichen und erwischte ihn zum Glück nicht.

Der Biker  war kurz nach neun Uhr mit seinem Motorrad auf die Gerlos Bundesstraße (B 165) in Richtung Zell am See aufgefahren. Nach dem Beschleunigen kam er ohne Fremdeinwirkung zu Sturz und wurde mitsamt dem Motorrad auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Ein entgegenkommender Pkw konnte gerade noch ausweichen. Der verletzte Biker wurde ins Krankenhaus Mittersill gebracht. 20 Mann der Feuerwehr Bramberg räumten mit zwei Fahrzeugen die Unfallstelle auf. Der Verkehr wurde lokal umgeleitet.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.05.2021 um 02:23 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/bramberg-biker-bei-sturz-verletzt-59350795

Kommentare

Mehr zum Thema