Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Bramberg: Pkw prallt frontal in Lkw

Beim Linksabbiegen im Gemeindegebiet von Bramberg übersah eine 68-jährige Pkw-Lenkerin einen entgegenkommenden Lkw. Es kam zum Frontalcrash, beide Lenkerinnen wurden verletzt.

Der Unfall ereignete sich gegen 15.45 Uhr auf der B165. Die 68-jährige Pkw-Lenkerin und die 43-jährige Lenkerin des Lkw wurden bei dem Frontalzusammenstoß unbestimmten Grades verletzt. Nach notärztlicher Erstversorgung  wurde die Lenkerinnen in das Krankenhaus Mittersill eingeliefert. Der 8-jährige Sohn der Lkw-Lenkerin, welcher als Beifahrer mitfuhr, blieb bei dem Unfall unverletzt. Die Unfallstelle war während der Unfallaufnahme nur erschwert passierbar.  Die Freiwillige Feuerwehr Bramberg war mit drei Fahrzeugen und 27 Mann im Einsatz.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.03.2021 um 04:19 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/bramberg-pkw-prallt-frontal-in-lkw-59279551

Kommentare

Mehr zum Thema