Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Bruckner Straße: Betrunkener Mofa-Lenker kommt zu Sturz

Ein stark betrunkener 37-jähriger Mofa-Lenker kam Donnerstagnacht auf der Bruckner Straße von der Fahrbahn ab, stieß gegen den Randstein und blieb verletzt liegen.

Der Mann wurde mit der Rettung in das Krankenhaus Zell am See eingeliefert. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Das Motorfahrrad wurde erheblich beschädigt. Ein Alkotest ergab einen Wert von 2,14 Promille.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.04.2021 um 01:39 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/bruckner-strasse-betrunkener-mofa-lenker-kommt-zu-sturz-59336299

Kommentare

Mehr zum Thema