Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Das war das Roahax-Turnier 2018

Beim Roahax wird am Hang und mit Bergschuhen gekickt. SALZBURG24/Lohninger
Beim Roahax wird am Hang und mit Bergschuhen gekickt.

Das Fußballturnier der etwas anderen Art fand am Wochenende beim dritten Roahax-Turnier in St. Georgen im Pinzgau statt. Das Runde muss ins Eckige - allerdings wird auf einem Hang (Roa) statt einem Fußballfeld gespielt, statt Fußballschuhen wird mit Bergschuhen gekickt. Wir haben die Fotos vom Roahax-Turnier für euch.

Ein Team besteht aus sechs Fuaßhagglern. Alter, Geschlecht, Profi, Laie, Ronaldo- oder Messi-Fan, das alles ist beim Roahax völlig irrelevant. Gespielt wird zwei Mal zehn Minuten, in der Halbzeit wird die Seite gewechselt.

Aufgerufen am 17.11.2018 um 04:19 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/das-war-das-roahax-turnier-2018-60065659

Kommentare

Mehr zum Thema