Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Dienten

Frau (62) bei Kuhattacke verletzt

Kuh APA/DIETMAR STIPLOVSEK
Als sich die Frau auf Höhe der Kuh befand, sprang das Tier plötzlich auf und verletzte sie in weiterer Folge.

Auf einem Forstweg in Dienten (Pinzgau) wurde Donnerstagmittag eine 62-jähriger Wanderin von einer Kuh attackiert und unbestimmten Grades verletzt, berichtet die Polizei in einer Aussendung.

Die Frau aus Wien war auf einem Forstweg in Richtung Grüneggalm und passierte dabei eine am rechten Wegesrand befindliche Kuh. Als sich die Frau auf Höhe der Kuh befand, sprang das Tier plötzlich auf und verletzte sie in weiterer Folge. 

Kuhattacke in Dienten: Frau in Krankenhaus eingeliefert

Nach der Erstversorgung durch die Einsatzkräfte des Roten Kreuzes wurde die Wienerin mittels Rettungshubschrauber in das Krankenhaus Schwarzach im Pongau eingeliefert. Weitere Ermittlungen bezüglich des Unfallhergangs laufen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 23.07.2019 um 03:01 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/dienten-frau-62-bei-kuhattacke-verletzt-73294771

Kommentare

Mehr zum Thema