Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Notlage

Heli-Team birgt Kletterer in Dienten

Duo steckt in "Königsjodler"-Klettersteig fest

Klettern, Klettersteig, Berg, Fels, Wand, SB dpa/Tobias Hase
Das Duo kam im Klettersteig nicht mehr weiter. (SYMBOLBILD)

Ein Polizeihubschrauber hat am Donnerstagnachmittag zwei Tschechen vom "Königsjodler"-Klettersteig in Dienten (Pinzgau) geborgen. Die beiden gut ausgerüsteten Alpinisten hatten kurz nach 12.30 Uhr die Einsatzkräfte alarmiert, dass sie aufgrund des Schwierigkeitsgrades und der Länge des Klettersteiges nicht mehr weiterkamen.

Dienten am Hochkönig

Sie übermittelten mit dem Notruf auch ihre genaue Lage und konnten rasch lokalisiert werden. Der Polizeihelikopter aus Salzburg barg das Duo mit dem Seil und flog sie unverletzt ins Tal.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 04:25 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/dienten-heli-team-birgt-kletterer-aus-koenigsjodler-klettersteig-92073946

Kommentare

Mehr zum Thema