Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Führungen in der Gipfelwelt der 3000er

Am Ende der Führung wartet die Nationalpark Gallery Plattform. Land Salzburg
Am Ende der Führung wartet die Nationalpark Gallery Plattform.

Einen Einstieg in die Gipfelwelt der 3000er bieten die Führungen "Nationalpark Gallery" auf dem Kitzsteinhorn. Die Entstehung der Alpen, das Tauerngold unf Permafrost werden anschaulich erklärt.

Zu Beginn gibt es im Cinema 3000 eindrucksvolle Aufnahmen der hochalpinen Natur zu sehen. Danach geht es weiter in die Nationalpark Gallery, einen 360 Meter langen Stollen, in dem die Entstehung der Alpen, das Tauerngold, die Kristallschätze, der Permafrost sowie die Technik am Kitzsteinhorn und vieles mehr erklärt werden.

Ende auf der Nationalpark Gallery Plattform

Am Ende des Tunnels wartet die Nationalpark Gallery Plattform, auf der man auch ohne Anstrengung und alpines Können mit den höchsten Bergen Österreichs auf Augenhöhe ist.

Führungen bis 5. April 2013

Die Führungen, für die keine Anmeldung erforderlich ist, finden bis 5. April jeden Dienstag und Donnerstag statt. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch sind ein Skipass oder ein Berg- und Talticket für das Kitzsteinhorn erforderlich. Treffpunkt ist um 11.00 und 13.00 Uhr bei der Gipfelwelt 3000 in der Bergstation der Kitzsteinhornbahn. r62-41

 

 

Aufgerufen am 20.04.2019 um 05:52 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/fuehrungen-in-der-gipfelwelt-der-3000er-42713437

Kommentare

Mehr zum Thema