Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Höchkönigstraße: Holländer schießt Einheimische ab

Ein holländischer Pkw-Lenker krachte Montagmorgen bei Maria Alm seitlich in eine 39-jährige Pkw-Lenkerin, die gerade in die Hochkönigstraße einbiegen wollte und den 75-jährigen übersah.

Eine 39-jährige Pkw-Lenkerin aus Maria Alm wurde auf der Hochkönigstraße (B164) seitlich von einem 75-jährigen holländischen Pkw-Lenker gerammt. Sie bog gerade von der Schinkinger Gemeindestraße in die B164 ein und übersah den Holländer. Bei dem Crash wurde die 68-jährige Beifahrerin der Pinzgauerin verletzt und von der Rettung ins Krankenhaus Zell am See eingeliefert. Die B164 war aufgrund der Aufräumarbeiten der FF Saalfelden für eine halbe Stunde nur erschwert passierbar.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.11.2019 um 01:18 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/h246chk246nigstra223e-holl228nder-schie223t-einheimische-ab-59264710

Kommentare

Mehr zum Thema