Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Haushaltshilfe soll Pensionistin in Saalfelden bestohlen haben

Die Haushälterin reiste plötzlich überstürzt ab. Bilderbox
Die Haushälterin reiste plötzlich überstürzt ab.

Eine Pensionistin aus Saalfelden im Pinzgau ist offenbar von ihrer Haushaltshilfe bestohlen worden. Die 28-jährige Rumänin soll Schmuck im Wert von rund 20.000 Euro aus zwei Schatullen mitgehen lassen haben.

Als die 80-Jährige am Freitag den Diebstahl bei der Polizei anzeigte, war die Beschuldigte bereits auf dem Weg in ihre Heimat. Es wurde eine bundesweite Fahndung eingeleitet, teilte die Polizei mit.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.03.2021 um 05:01 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/haushaltshilfe-soll-pensionistin-in-saalfelden-bestohlen-haben-57662638

Kommentare

Mehr zum Thema