Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Schneeglatte Fahrbahn

Drei Verletzte bei Frontalcrash in Hinterthal

B164 eine Stunde lang gesperrt

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Hochkönigbundesstraße (B164) in Hinterthal (Pinzgau) wurden heute Früh drei Personen leicht verletzt.

Zwei Pkw krachten Donnerstagfrüh auf der schneeglatten Fahrbahn auf der Hochkönigstraße bei Hinterthal frontal zusammen. Dabei wurden drei Personen leicht verletzt und von der Rettung versorgt.

Totalsperre auf B164

Die Feuerwehr Maria Alm und der Löschzug Hinterthal waren mit insgesamt 17 Mann im Einsatz. Für die Bergungsarbeiten musste die B164 für eine Stunde lang komplett gesperrt werden, meldet die Feuerwehr.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 15.06.2021 um 11:45 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/hinterthal-drei-verletzte-bei-frontalcrash-99002179

Kommentare

Mehr zum Thema