Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Hochwasser und Murenabgänge in Uttendorf

Zu Hochwasser und Vermurungen kam es Montagabend in Uttendorf. Den Mallnitzgraben hat es besonders schwer getroffen.

In Uttendorf wurde Montagabend wegen der starken Regenfälle Hochwasser-Alarm ausgelöst. Die Mittersiller Bundesstraße im Bereich der Baustelle Mallnitzbrücke drohte, unterspült zu werden.

Nicht genug damit, musste auf der Stubacher Landesstraße im Bereich ?Innerwiesn? eine Mure verlegt werden. Mit Hilfe der Straßenmeisterei und der Freiwilligen Feuerwehr Uttendorf konnte die Straße wieder befahrbar gemacht werden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.10.2019 um 02:43 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/hochwasser-und-murenabg228nge-in-uttendorf-59251471

Kommentare

Mehr zum Thema