Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Kachelofenbrand in Uttendorf

Zu einem Kachelofenbrand ist es am Samstagnachmittag in einem Wohnhaus in Uttendorf (Pinzgau) gekommen. Der Sohn der Familie konnte das Feuer löschen.

Eine 51-jährige Hausfrau aus Uttendorf heizte am Samstag den Kachelofen ein und ließ die Heiztüre einen Spalt offen. Gegen 17 Uhr bemerkte der Sohn der Familie einen Brand beim Kachelofen. Die Flammen griffen bereits auf die dort montierte Garderobe über.

Dem Sohn gelang es noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr Uttendorf den Brand mit Wasser zu löschen, meldet die Polizei.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 23.08.2019 um 02:47 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/kachelofenbrand-in-uttendorf-59178394

Kommentare

Mehr zum Thema