Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Wer lenkte Unfallauto?

Drei Verletzte bei schwerem Crash in Kaprun

Männer streiten ab, gefahren zu sein

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am späten Dienstagabend in Kaprun (Pinzgau) gekommen. Das Auto einer 28-Jährigen wurde von einem anderen Fahrzeug touchiert. Zwei verletzte Insassen bestreiten jedoch, den zweiten Unfallwagen gelenkt zu haben, berichtet die Polizei.

Die 28-Jährige war auf der Kesselfallstraße unterwegs, als ihr kurz vor einer Linkskurve ein Pkw mit hoher Geschwindigkeit entgegenkam, auf ihre Fahrspur geriet und ihr Auto touchierte. Das Fahrzeug der jungen Frau kam ins Schleudern und blieb vor einem Abhang stehen.

Bei dem Unfall erlitt die 28-Jährige Verletzungen und musste ins Krankenhaus Zell am See gebracht werden.

Suche nach Unfalllenker in Kaprun

Unklar ist nach aktuellem Stand, wer das andere Unfallauto gelenkt hat: Laut Aussagen sollen sich dort zwei bis fünf Insassen befunden haben. Zwei Männer, die in dem Auto saßen, wurden ebenso verletzt und mussten ebenso ins Krankenhaus Zell am See gebracht werden. Ein Alkotest ergab Werte von 0,3 und 1,4 Promille. Beide Männer aus Polen bestritten jedoch, das Auto gelenkt zu haben und wollten keine Aussage über den Lenker machen.

Unfallstelle zwischenzeitlich gesperrt

Die Feuerwehr Kaprun rückte aus und übernahm die Erstversorgung bis zum Eintreffen des Roten Kreuzes, sicherte die Unfallstelle ab und stellte den Brandschutz sicher. „Nach der Freigabe der Unfallstelle seitens der Exekutive führten die Feuerwehrkräfte die Aufräumungs- und Bergearbeiten durch. Während der Bergungsarbeiten musste die Kesselfallstraße vorübergehend gesperrt werden“, so Ortsfeuerwehrkommandant Gerhard Lederer.

Insgesamt waren 25 Mann mit vier Fahrzeugen der Feuerwehr Kaprun, unter den aktuellen Corona-Sicherheitsmaßnahmen, bei diesem Verkehrsunfall im Einsatz. Die Polizei und das Rote Kreuz waren mit je zwei Fahrzeugen am Einsatzort.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 01.08.2021 um 12:22 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/kaprun-drei-verletzte-bei-schwerem-unfall-105283099

Kommentare

Mehr zum Thema