Jetzt Live
Startseite Pinzgau
In Bergnot geraten

Erschöpfte Touristin aus Kitzlochklamm gerettet

Bergretter aus Rauris rücken aus

Bergrettung Rauris Facebook/Bergrettung Rauris
Die Bergrettung Rauris rückte aus.

Völlig erschöpft konnte eine 33-Jährige am Montag am Klettersteig Kitzlochklamm nicht mehr weiter. Sie musste gerettet werden.

Eine 33-jährige Slowenin ist am Montagnachmittag in Taxenbach im Pinzgau am Klettersteig Kitzlochklamm in Bergnot geraten. Die Frau war im oberen Bereich des Steiges so erschöpft, dass sie einen Notruf absetzte. Bergretter aus Rauris und ein Alpinpolizist seilten die Touristin in die Klamm ab. Sie blieb laut Polizei unverletzt.

Und wieder einmal ein Einsatz am Klettersteig für unsere Rauriser Kollegen...

Gepostet von Bergrettung Salzburg am Montag, 1. August 2022
(Quelle: APA)

Aufgerufen am 11.08.2022 um 01:11 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/kitzlochklamm-erschoepfte-touristin-gerettet-125102629

Kommentare

Mehr zum Thema