Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

L111: Traktor-Überschlag endet glimpflich im Pinzgau

Glimpflich endete im Pinzgau ein Traktor-Überschlag. (SYMBOLBILD) Bilderbox
Glimpflich endete im Pinzgau ein Traktor-Überschlag. (SYMBOLBILD)

Glück im Unglück hatte offenbar ein 72 Jahre alter Landwirt am Montag auf der Glemmerstraße (L111) zwischen Viehhofen und Saalbach im Pinzgau. Aus noch unbekannten Gründen überschlug sich der Altbauer mit seinem Traktor. Der Mann konnte sich selbst befreien und blieb unverletzt, so die Polizei.

Der Landwirt kam mit seinem Traktor auf das Straßenbankett und überschlug sich dort. Während der Aufräumarbeiten und dem Abtransport des Traktors musste die L111 am Mittag und Nachmittag jeweils kurzzeitig gesperrt werden.

Aufgerufen am 12.12.2018 um 06:39 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/l111-traktor-ueberschlag-endet-glimpflich-im-pinzgau-60319771

Kommentare

Mehr zum Thema