Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Spektakuläre Verfolgungsjagd

Leoganger stoppen flüchtigen Räuber

Überfall auf Geschäft mit Plastikbox in Hand

Blaulicht, Polizei, SB Pixabay/CC0
Der mutmaßliche Räuber wurde in Leogang gestoppt, ehe die Polizei eintraf. (SYMBOLBILD)

Spektakuläre Szenen haben sich heute Morgen in Leogang (Pinzgau) abgespielt: Nach einem versuchten Raub in einem Geschäft konnten zwei couragierte Männer den Täter stoppen.

Leogang, Bischofshofen

Nach Angaben der Salzburger Polizei hat sich der Vorfall am Samstag wie folgt abgespielt: In den Morgenstunden betrat ein Mann mit einer Plastikbox in der Hand ein Lebensmittelgeschäft. Der Laden wurde erst wenige Momente davor geöffnet.

Der Mann habe anschließend Geld von einer Mitarbeiterin verlangt, die angefangen hat zu schreien. Der mutmaßliche Räuber habe sie anschließend in eine Ecke drängen wollen, doch die Verkäuferin fasste sich ein Herz und trat dem Mann in den Unterleib.

Leoganger stoppen Räuber

Fluchtartig und ohne Beute verließ der Täter das Geschäft. Zwei vorbeifahrende Liftangestellte beobachteten, wie die Frau dem Mann zum nahegelegenen Parkplatz folgte. Kurzerhand nahmen sie selbst die Verfolgung auf. Nach etwa 100 Metern stellte der Leoganger den Täter und hielt ihn mithilfe seines Kollegen bis zum Eintreffen der Polizeistreife am Boden fest. Die Beamten brachten den 43-Jährigen zur Polizeiinspektion Saalfelden (Pinzgau).

Überfall mit Plastikbox

Wie sich herausstellte, war der verhinderte Räuber in einem Auto mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs. Die Kennzeichen hatte er demnach am Tag zuvor auf einer Tankstelle in Bischofshofen (Pongau) gestohlen. Bei seiner Einvernahme gab er an, eine größere Menge an Zigaretten haben zu wollen. Deshalb habe er die Plastikbox bei sich gehabt. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand.

Nach Abschluss der Erhebungen wird der Deutsche mit Wohnsitz im Pinzgau auf freien Fuß bei der Staatsanwaltschaft angezeigt, teilte die Polizei mit.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 07.05.2021 um 03:40 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/leoganger-stoppen-fluechtigen-raeuber-100067896

Kommentare

Mehr zum Thema