Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Crash beim Spurwechsel

Autos krachen in Lofer zusammen

Unfall auf B178 fordert Verletzte

Zur Kollision zweier Autos kam es Mittwochabend am Pass Strub (B178) in Lofer (Pinzgau). Wie die Polizei mitteilte, kam es beim Spurwechsel zum Unfall. Eine Frau wurde mit Verletzungen ins Spital gebracht.

Lofer

Laut Polizei übersah ein 35 Jahre alter Pkw-Lenker beim Wechsel der Fahrspur ein links neben ihm fahrendes Auto. Beide Fahrzeuge touchierten sich. Es entstand "erheblicher Sachschaden", wie es in einer Aussendung heißt.

Eine Verletzte bei Unfall in Lofer

Die Beifahrerin im Auto der 43-Jährigen wurde mit Verletzungen ins Krankenhaus nach St. Johann in Tirol gebracht. Alko-Tests mit den Lenkern verliefen negativ.

Die Freiwillige Feuerwehr Lofer regelte den Verkehr und räumte die Unfallstelle auf. Insgesamt 36 Floriani rückten aus.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 25.10.2021 um 09:02 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/lofer-autos-krachen-auf-b178-zusammen-110533873

Kommentare

Mehr zum Thema