Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Nach Lkw-Crash

Sperre der Loferer Straße aufgehoben

Behinderungen auf B178 an Landesgrenze Salzburg-Tirol

Straßensperre, SB Bilderbox
Die B178 ist nach einem Unfall gesperrt. (SYMBOLBILD)

Die Loferer Straße (B178) war nach einem Unfall Dienstagfrüh zwischen Waidring und der Landesgrenze Salzburg und Tirol gesperrt. Mittlerweile wurde die Sperre wieder aufgehoben.

Auf der B178 war ein Unfall mit einem Lkw passiert. Näheres ist bislang nicht bekannt.

Loferer Straße: Lkw-Unfall sorgt für Sperre

Gesperrt war die Loferer Straße in beiden Fahrtrichtungen zwischen Waidring und der Landesgrenze Salzburg-Tirol. Lkw wurde empfohlen, das Gebiet weiträumig zu umfahren.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 15.08.2022 um 01:04 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/loferer-strasse-sperre-auf-b178-nach-lkw-crash-aufgehoben-124132066

Kommentare

Mehr zum Thema