Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Ursache geklärt

Brand bricht in Sauna in Maishofen aus

Feuerwehr zwei Stunden im Einsatz

In einer Sauna in Maishofen (Pinzgau) ist am Donnerstagnachmittag Feuer ausgebrochen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Maishofen

Die 57-jährige Besitzerin alarmierte die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte aus Maishofen hatten den Brand rasch unter Kontrolle. Im Anschluss wurde die Sauna noch nach Glutnestern abgesucht und belüftet.

Maishofen: Defekt führt zu Brand in Sauna

Brandursache war ein elektrischer Defekt in einem Lichterschlauch, berichtet die Polizei am Freitag. Dadurch geriet das umgebende Holz in Brand. Die Sauna wurde komplett zerstört, auch sanitäre Anlagen und Hausinventar wurden erheblich beschädigt. Die Höhe des Sachschadens dürfte rund 60.000 Euro betragen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 18.02.2020 um 08:20 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/maishofen-brand-bricht-in-sauna-aus-82790152

Kommentare

Mehr zum Thema