Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Mann im Pinzgau nach Sturz von Garagendach schwer verletzt

Der 25-Jährige dürfte vor seiner "Kletteraktion" Alkohol konsumiert haben. Bilderbox/Symbolbild
Der 25-Jährige dürfte vor seiner "Kletteraktion" Alkohol konsumiert haben.

Bei einem Sturz aus sechs Meter Höhe hat sich in der Nacht auf Sonntag in Lofer im Salzburger Pinzgau ein 25-jähriger Mann schwer verletzt. Wie die Sicherheitsdirektion Salzburg mitteilte, war der Angestellte gegen 23.15 Uhr über die Brüstung des Terrassengeländers einer Wohnung im zweiten Stock auf ein Garagenvordach gestiegen.

Von dort stürzte er anschließend auf eine Asphaltfläche, wobei er durch den Aufschlag auf ein Lkw-Dach gebremst worden sein dürfte. Er wurde nach der Erstversorgung vom Roten Kreuz in die Unfallchirurgie Salzburg eingeliefert. Laut Sicherheitsdirektion hat der 25-Jährige vor seiner "Kletteraktion" Alkohol konsumiert. (APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 09.03.2021 um 06:00 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/mann-im-pinzgau-nach-sturz-von-garagendach-schwer-verletzt-41618311

Kommentare

Mehr zum Thema