Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Mann verletzt sich bei Häckselarbeiten schwer im Gesicht

Ein schwerer Arbeitsunfall ereignete sich im Pinzgau. Bilderbox
Ein schwerer Arbeitsunfall ereignete sich im Pinzgau.

Eine schwere Augenverletzung zog sich ein 44 Jahre alter Mann am Donnerstagvormittag bei Häckselarbeiten in Niedernsill (Pinzgau) zu. Das teilt die Landespolizeidirektion mit.

Bei den Arbeiten auf einem Bauernhof verkeilte sich ein Ast in der Häckselmaschine und wurde dann gegen das Gesicht des Mannes geschleudert. Der 44-Jährige erlitt dadurch eine schwere Augenverletzung.

Der Rettungshubschrauber brachte den Verletzten in das Salzburger Landeskrankenhaus.

Aufgerufen am 14.12.2018 um 01:24 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/mann-verletzt-sich-bei-haeckselarbeiten-schwer-im-gesicht-60246052

Kommentare

Mehr zum Thema