Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Maria Alm: Betrüger unter Bett aufgestöbert

Ein 44-jähriger vermeintlicher Einmiete- und Tankbetrüger wurde am Sonntag in Maria Alm im Pinzgau gefasst. Die Polizei fand ihn unter seinem Bett versteckt.

Aufgrund eines dringenden Verdachts des Einmiete-  und Tankbetrugs wurde ein 44-Jähriger am Sonntag in Maria Alm im Pinzgau festgenommen. Er hatte in Maria Alm, im Ortsteil Hinterthal seinen Zweitwohnsitz. Dort dürfte er einige Einrichtungsgegenstände demontiert, verpackt und in der Nähe für einen späteren Abtransport deponiert haben.

Ein aufmerksamer Nachbar meldete das verdächtige Treiben der Polizei. Die Exekutive rückte daraufhin mit Suchhunden aus, welche den Verdächtigen unter seinem Bett fanden. Der 44-Jährige wurde festgenommen und in die Justizanstalt Salzburg eingeliefert.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 24.06.2021 um 05:06 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/maria-alm-betr252ger-unter-bett-aufgest246bert-59245675

Kommentare

Mehr zum Thema