Jetzt Live
Startseite Pinzgau
25-Jährige vermisst

Suchaktion in Mittersill endet glücklich

Frau ist wohlauf

Eine Suchaktion ging in Mittersill (Pinzgau) in der Nacht auf Montag glücklicherweise gut aus. Angehörige hatte eine 25-Jährige als vermisst gemeldet. Die Frau war von einem Spaziergang mit dem Hund nicht mehr zurückgekehrt, berichtet Radio ORF-Salzburg. Laut Wasserrettung konnte die Frau gegen 6 Uhr morgens unverletzt aufgefunden werden.

Mittersill

Diese wurde gemeinsam mit der Feuerwehr, dem Roten Kreuz und der Polizei kurz vor zwei Uhr früh zu der Suchaktion alarmiert. Suchhunde des Roten Kreuzes hätten das Gebiet auf den Bereich rund um den Felberbach eingrenzen können, heißt es in einer Aussendung. Nach vier Stunden der intensiven Suche konnte die junge Frau schließlich gefunden werden.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 12.11.2019 um 09:10 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/mittersill-naechtliche-suchaktion-nach-vermisster-25-jaehriger-erfolgreich-78013387

Kommentare

Mehr zum Thema