Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Mittersill: Pkw in Flammen

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. FF Mittersill
Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen.

Ein Pkw stand am Dienstag auf der Pass-Thurn-Straße (B161) in Mittersill (Pinzgau) in Flammen. Die Feuerwehr musste ausrücken.

Die Feuerwehr Mittersill wurde am Vormittag zu dem Pkw-Brand beim Schacherngut alarmiert. Nur unter schwerem Atemschutz konnten die Einsatzkräfte das Feuer löschen, teilte die Feuerwehr Mittersill mit.

Im Anschluss wurde das Fahrzeug abgeschleppt und der ausgetretene Treibstoff im Bereich der Straße und Bushaltestelle gebunden. Ebenfalls vor Ort waren Rettung sowie die Polizei. Warum das Auto gebrannt hat, wird noch ermittelt.

 

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 22.04.2021 um 01:07 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/mittersill-pkw-in-flammen-48247681

Kommentare

Mehr zum Thema