Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Motorradfahrer prallt frontal auf Pkw

Auf einer unübersichtlichen Kreuzung in Unken im Pinzgau kollidierten Donnerstagmorgen, eine 19-jährige Pkw-Lenkerin und ein 57-jähriger Biker.

In Unken im Pinzgau kam es Donnerstagfrüh zu einem Unfall zwischen einer 19-jährigen Pkw-Lenkerin und einem 57-jährigen Biker. Die beiden prallten auf einer unübersichtlichen Kreuzung frontal aufeinander. Der Motorradfahrer wurde über den Pkw auf die Straße geschleudert. Da sein Helm nicht fixiert war, verlor er diesen beim dem Sturz. Der Motorradfahrer aus Unken wurde verletzt und vom Rettungshubschrauber „Christoph 6“ ins LKH Salzburg geflogen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.11.2019 um 02:27 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/motorradfahrer-prallt-frontal-auf-pkw-59272324

Kommentare

Mehr zum Thema