Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Helis im Einsatz

Schwerverletzte bei Unfall in Neukirchen

E-Bikerin kollidiert mit Motorradfahrer

Blaulicht Bilderbox
Zwei Menschen wurden bei dem Unfall auf der B165 verletzt. (SYMBOLBILD)

Eine 61-jährige E-Bike-Fahrerin und ein 29-jähriger Motorradfahrer sind Samstagmittag auf der Gerlosstraße (B165) in Neukirchen am Großvenediger (Pinzgau) bei einem Zusammenstoß schwer verletzt worden. Die beiden kollidierten und wurden in eine angrenzende Wiese geschleudert. Zwei Rettungshubschrauber brachten die Schwerverletzten in die Unfallkrankenhäuser Salzburg und Innsbruck, berichtete die Polizei Salzburg.

Neukirchen am Großvenediger

Die Freiwillige Feuerwehr war mit 23 Feuerwehrleuten und vier Fahrzeugen im Einsatz. Die Gerlosstraße musste für eine Stunde in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden. Ein Alkotest konnte aufgrund der schweren Verletzungen der Unfallopfer nicht durchgeführt werden.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 23.04.2021 um 10:31 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/neukirchen-zwei-verletzte-bei-schwerem-unfall-auf-b165-92421373

Kommentare

Mehr zum Thema