Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Pensionist ertrinkt im Ritzensee

Ein 73-Jähriger ist am Donnerstagabend im Ritzensee bei Saalfelden im Salzburger Pinzgau ertrunken. Der Einheimische ist offenbar beim Schwimmen plötzlich untergegangen.

Nach rund 20 Minuten wurde der Mann von anderen Ritzensee-Badegästen gefunden und geborgen. Der Notarzt versuchte rund eine halbe Stunde, den Verunglückten zu reanimieren. Letztlich konnte er aber nur mehr den Tod des 73-Jährigen feststellen, so ein Polizei-Sprecher. (APA)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.04.2021 um 02:30 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/pensionist-ertrinkt-im-ritzensee-59360305

Kommentare

Mehr zum Thema