Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Autofahrer soll mit Überfahren gedroht haben

Symbolbild Polizei Blaulicht Bilderbox
Die Polizei konnte den Mann ausforschen (Symbolbild).

Ein 30-jähriger Fahrzeuglenker soll in Zell am See (Pinzgau) einem 44-jährigen Autofahrer mit dem Überfahren gedroht haben. Der 44-Jährige machte den Mann in der 30er-Zone darauf aufmerksam, dass er zu schnell unterwegs sei, wie die Polizei berichtet. Daraufhin reagierte der 30-Jährige aggressiv und drohte damit, den 44-Jährigen zu überfahren.

Zell am See

Der 44-Jährige erstattete Anzeige bei der Polizei, die daraufhin den 30-Jährigen ausforschte. Der Mann ist nicht geständig. Er wird angezeigt.

Aufgerufen am 25.03.2019 um 07:05 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/pinzgau-autofahrer-soll-mit-ueberfahren-gedroht-haben-67018195

Kommentare

Mehr zum Thema